Einsatz – Schnelles Türe öffnen

Großübung 2011 in Gerbrunn am 29.09.11 (119)

Am Donnerstag den 11.09.2014 um 18.35 Uhr ist die Freiwillige Feuerwehr zu einem Schnellen Türe öffnen in die Eichendorfstr. alarmiert worden. Gemeldet war eine Hilflose Person in Wohnung.

Nur kurze Zeit nach dem Alarm rückten die Einsatzkräfte mit dem HLF 20/24 und dem MZF zur Einsatzstelle aus.

Beim Eintreffen der Feuerwehr war bereits der Rettungsdienst vor Ort. Die Feuerwehr öffnete die Tür und übergab die Einsatzstelle der Polizei und dem Rettungsdienst. Nach über einer Stunde war der Einsatz für die Feuerwehr beendet und rückte ins Feuerwehrgerätehaus ein.

 

Eingesetzte Kräfte:

  • Feuerwehr Gerbrunn
  • Rettungsdienst
  • Notarzt
  • Polizei
  • Kriminalpolizei

Foto und Text: Dominik Olbrich – Öffentlichkeitsarbeit Feuerwehr Gerbrunn


weitere Meldungen: