Einsatz – B2 – Brand Balkon

Gepostet von am Januar 1, 2020 in Allgemein | Keine Kommentare

Einsatz – B2 – Brand Balkon

Am Mittwoch, den 01.01.2020 um 00:17 Uhr wurde die Freiwllige Feuerwehr Gerbrunn zum ersten Einsatz des Jahres in die Paul-Ehrlich-Straße zu einem Balkonbrand nach Gerbrunn alarmiert.

Nur kurze Zeit nach dem Alarm rückten die Einsatzkräfte mit dem HLF 20/24 und dem TLF 16/25 zur Einsatzstelle aus. Beim Eintreffen ging der Einsatzleiter umgehend auf Erkundung. Aus noch ungeklärter Ursache brannten auf einem Balkon mehrere Säcke und Teile der Jalousie des Gebäudes. Umgehend ging der Angriffstrupp unter schweren Atemschutz mit dem ersten C-Rohr zur Brandbekämpfung vor. Das Feuer konnte so schnell abgelöscht werden und die Einsatzstelle wurde mit Hilfe der Wärmebildkamera komplett kontrolliert. Nur durch die wachsamen Augen der Nachbarn und das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte ein größerer Brand verhindert werden.

Die Einsatzstelle wurde anschließend der Polizei übergeben und die Feuerwehr Gerbrunn konnte wieder im Feuerwehrgerätehaus einrücken.

Eingesetzte Kräfte:

  • Freiwillige Feuerwehr Gerbrunn
  • Rettungsdienst
  • Polizei

Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Florian Gerbrunn 40/1 – Hilfeleistungslöschfahrzeug 20/24
  • Florian Gerbrunn 20/1 – Tanklöschfahrzeug 16/25

 

 

Fotos und Text: Dominik Olbrich – Öffentlichkeitsarbeit Freiwillige Feuerwehr Gerbrunn

 

468 ad

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.