Aktive Wehr

Aktive Wehr der Freiwilligen Feuerwehr Gerbrunn

Jede Gemeinde hat die Pflichtaufgabe den abwehrenden Brandschutz zu sichern sowie ausreichende technische Hilfe bei Unglücksfällen oder Notständen zu leisten. Derzeit sind bei der Freiwilligen Feuerwehr Gerbrunn aktuell 71 Feuerwehrmitglieder, davon 15 Feuerwehranwärter-(innen) im Alter zwischen 12 und 18 Jahren und 59 Feuerwehrleute im Alter zwischen 18 und 60 Jahren aktiv dabei und sind rund um die Uhr ehrenamtlich für Bürger in Not da. Oberster Dienstchef der Freiwilligen Feuerwehr Gerbrunn ist 1. Bürgermeister Stefan Wolfshörndl, darunter folgen die Kommandanten der Wehr 1.Ktd Stefan Leim und seinem Stellvertreter 2.Ktd Roland Philipp die mit der Gemeinde sehr eng zusammen arbeiten. Zur Entlasstung der Kommandanten gibt es derzeit 10 Gruppenführer, davon 6 Zugführer die für Ausbildung, Einsätze und Übungen zuständig sind. Für die Ausbildung und Übungen der Atemschutzgeräteträger sowie Wartungen der Atemschutzgeräte sind Josef Körber, Manuel Crisafulli und Carsten Kobold zuständig und machen Ihre Arbeit sehr verantwortungvoll. Für den modernen Fuhrpark und den vielen Gerätschaften zeigen sich die 3 Gerätewarte Ralf Pfaff, Philipp Zeller und Christian Widmann sehr verantwortlich. Aber auch mittlerweile der wichtigste Bestandteil bei der Feuerwehr ist unsere Jugendfeuerwehr die von den Jugendwarten Dominik Olbrich, Stefanie Michel und Sebastian Sämmer ausgebildet und betreut werden. Denn die Jugendfeuerwehr ist der Nachwuchs der Aktiven Wehr. Jeder Feuerwehrmann- (frau) wird in seiner Dienstzeit viele Ausbildungen und Übungen absolvieren um täglich fit für jeden Einsatz zu sein. Die Jugendfeuerwehr Gerbrunn üben jeden Montag ab 19.30 Uhr und die Aktiven üben jeden Dienstag ab 19.00 Uhr.

 

Die Feuerwehr Gerbrunn rückt im Jahr ca. zu 40 bis 60 Einsätzen aus, wo es sich zum größten Teil um Technische Hilfeleistung handelt. Alle Aktiven Feuerwehrmitglieder leisten Ihren Dienst ehrenamtlich und investieren sehr viel Freizeit für die Freiwillige Feuerwehr Gerbrunn.

Die Kameraden der Gerbrunner Wehr

Gruppenfotos 140 Jahre Feuerwehr Gerbrunn (34)

 

Die aktiven Feuerwehrleute der Feuerwehr Gerbrunn

Die Kommandanten

Der Feuerwehrkommandant ist die Bezeichnung für den Leiter einer Gemeindefeuerwehr in Bayern. Die Aufgaben eines Kommandanten beziehen sich auf den aktiven Dienst in der Feuerwehr. Sie umfassen den laufenden Betrieb der Feuerwehr, die Ausbildung der Aktiven Mannschaft, die Beschaffungen für die Feuerwehr. Hierbei arbeitet der Kommandant eng mit dem Bürgermeister und den dafür bestimmten Angestellten in den Rathäusern zusammen. Bei Einsätzen hat er die Aufgaben des Einsatzleiters zu übernehmen. Dabei wird er von den Führungskräften des Landkreises unterstützt. Er koordiniert die Einsätze, erstellt Einsatzpläne, dokumentiert Einsätze und leitet diese an seinen zuständigen Kreisbrandmeister weiter.

Im Bild von LInks: 1. Bürgermeister Stefan Wolfshörndl, Ehem. 2.Kdt. Thomas Lessentin, 2.Kdt und 1. Vorstand Roland Philipp, Ehrenkommandant Arnold Michel, 1. Ktd Stefan Leim, ehem. 1. Vorstand Bruno Schneider und ehem. 2. Vorstand Frank Riegel.

SAMSUNG DIGITAL CAMERA

 

Die Gruppenführer

Der Gruppenführer in der Feuerwehr befehligt die taktische Einheit „Gruppe“, bestehend aus Maschinist, Melder, Angriffstrupp-führer und -mann, Wassertrupp-führer und -mann sowie Schlauchtrupp-führer und -mann. Der Gruppenführer erkundet die Lage, bestimmt die Aufgabenverteilung innerhalb der Gruppe, gibt den Einsatzbefehl – (Wasserentnahmestelle, Lage des Verteilers) Einheit, Auftrag, Mittel, Ziel und Weg, ist während des Einsatzes an keinen festen Platz gebunden, hat die Fürsorgepflicht für seine Gruppe und kann Einsätze mit Personal bis zur Stärke eine Gruppe selbständig leiten.

Im Bild von links: Rudolf Zehner, Stefan Leim, Bruno Schneider, Roland Philipp, Giovanni Crisafulli, Arnold Michel, Carsten Kobold, Josef Körber und Adolf Jelinek. (Nicht auf dem Foto. Manuel Crisafulli, Martin Lesch, Dominik Olbrich und Thomas Lessentin.)

THL Plan X Übung am 14.11.09 (248)

 

Die Jugendwarte

Die Jugendwarte sind ein sehr wichtiger Bestandteil einer Feuerwehr. Sie betreuen Jugendliche zwischen 12 Jahren und 18 Jahren und bilden Sie für den zukünftigen Feuerwehrdienst aus. Ihre Aufgabe ist die Jugendfeuerwehr in Übungen bestehend aus Theorie und Praxis auszubilden und auf den Feuerwehralltag vorzubereiten. Die Jugendwarte investieren sehr viel Freizeit und haben eine sehr hohe Verantwortung gegenüber der Jugendfeuerwehr.

Im Bild: Dominik Olbrich und Stefanie Michel (Nicht auf dem Foto: Sebastian Sämmer)

Gruppenfotos 04.11.2012 (2)

 

Die Gerätewarte

Die Gerätewarte sind ein sehr wichtiger Bestandteil einer Feuerwehr. Sie kümmern sich um die vielen verschiedenen Gerätschaften und Fahrzeuge einer Feuerwehr. Sie prüfen ob die Gerätschaften noch Einsatztauglich und Einsatzbereit sind. Nach jedem Einsatz werden die Geräte geprüft so das die Fahrzeuge nach jedem Einsatz wie komplett Einsatzbereit sind. Die Gerätewarte übernehmen eine sehr hohe Verantwortung der Fahrzeuge und Geräte.

Im Bild: Foto folgt in Kürze….

 

 

Das Team Öffentlichkeitsarbeit

Das Team Öffentlichkeitsarbeit beschäftigt sich noch neben dem normalen Feuerwehrdienst ganz besonders mit Veröffentlichungen von Einsätzen, Übungen und dem Feuerwehrgeschehen in Gerbrunn. Ihre Aufgaben sind Fotos und Berichte von verschiedenen Einsätzen, Übungen und anderen Tätigkeiten der Feuerwehr Gerbrunn zu veröffentlichen um die Bürger in Gerbrunn und in der Umgebung im Aktuell über die Feuerwehr Gerbrunn zu infomieren. Aber auch die Erstellung und die Bearbeitung der Homepage spielt dabei eine sehr große Rolle.

Im Bild: Dominik Olbrich und Stefanie Michel

Gruppenfotos 04.11.2012 (2)

 

Übungen bei der Gerbrunner Wehr

Atemschutzübungen und Brandbekämpfung

Hier sehen die Atemschutzgeräteträger der Gerbrunner Feuerwehr bei verschiedenen Übungen um im Ernstfall immer fit zu sein.. Für die Ausbildung und Übungen der Atemschutzgeräteträger ist Carsten Kobold und Manuel Crisafulli zuständig.

Großübung Alte Gasse 08.05.2012 (3) SAMSUNG DIGITAL CAMERA SAMSUNG DIGITAL CAMERA SAMSUNG DIGITAL CAMERA

 

Übungen zur Technischen Hilfeleistung

Hier sehen Sie verschieden Übungen im Bereich der Technische Hilfeleistung. Die Ausbildungen und Übungen in der Technischen Hilfeleistung übernehmen Stefan Leim und Rudolf Zehner.

FeuerwehrGerbrunn-8740 FeuerwehrGerbrunn-8721 FeuerwehrGerbrunn-8651 FeuerwehrGerbrunn-8609FeuerwehrGerbrunn-8583 FeuerwehrGerbrunn-8592 FeuerwehrGerbrunn-8643 FeuerwehrGerbrunn-8709

 

Sonstige Übungen und Ausbildungen

Hier sehen Sie die Gerbrunner Wehr bei einer Abseilübung, sowie Retten aus Höhen und Tiefen.

Gruppenübung Rettung aus Höhen und Tiefen am 12.04.11 (10) Abseilübung am Feuerwehrhaus am 20.05.08 (2) Abseilübung am Feuerwehrhaus am 20.05.08 (1)

 

Jugendübungen

Für die Ausbildung und Übungen der Jugendfeuerwehr sind Dominik Olbrich, Sebastian Sämmer, Felix Weingärtner und Stefanie Michel zuständig und üben Regelmäßig jeden Montag mit der Jugend um Sie auf den Aktiven Dienst bei der Feuerwehr Gerbrunn vorzubereiten.

Jugendfeuerwehr Übungen 2012 (48)

DSC_0138

DSC_0112