Einsatz – Schnelles Türe öffnen

Am Donnerstag den 05.01.2012 um ca. 15.00 Uhr ist die Freiwillige Feuerwehr Gerbrunn zu einem Schnellen Türe öffnen in die alte Gasse alarmiert worden.

Umgehend rückten die Einsatzkräfte mit dem MZF und dem HLF 20/24 zur Einsatzstelle in die alte Gasse aus.

Nach Erkundung des Einsatzleiters und der Polizei, öffnete die Bewohnerin wohlauf das Fenster und war total überrascht was hier los ist. Eine Freundin machte sich Sorgen um die Bewohnerin, da Sie länger nichts von Ihr hörte. Somit war der Einsatz für alle Einsatzkräfte erledigt und rückten von der Einsatzstelle ab.

 

Eingesetzte Kräfte:

  • Feuerwehr Gerbrunn (MZF, HLF 20/24)
  • Rettungsdienst
  • HVO Gerbrunn DLRG
  • Polizei

Text: Dominik Olbrich – Öffentlichkeitsarbeit Feuerwehr Gerbrunn


weitere Meldungen: