Einsatz – PKW Brand

image

Am Mittwoch den, 07.01.2015 um 15.36 Uhr ist die Freiwillige Feuerwehr Gerbrunn zum ersten Einsatz des Jahres in den Campus Nord zu einem Pkw Brand alarmiert worden. Die Berufsfeuerwehr Würzburg, sowie die Freiwillige Feuerwehr Sanderau wurden ebenfalls alarmiert, da die Berufsfeuerwehr zu diesem Zeitpunkt einen Einsatz im Stadtteil Zellerau hatten.

Nur kurze Zeit nach dem Alarm rückten die Einsatzkräfte mit HLF 20/24 zur Einsatzstelle aus. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte aus Gerbrunn war das Feuer mit Feuerlöschern unter Kontrolle. Der Angriffstrupp aus dem HLF 20/24 löschte schließlich die Flammen.

Bis zum Eintreffen des Bergungsdienstes wurde das Fahrzeug weiter gekühlt und ständig mit der Wärmebildkamera kontrolliert. Ein Eingreifen der weiteren Feuerwehren aus Würzburg war nicht mehr notwendig.

Nach ca. 1 Stunde war der Einsatz beendet und die Gerbrunner Wehr könnte die Einsatzstelle verlassen und einrücken.

Eingesetzte Kräfte:

- Feuerwehr Gerbrunn

- Feuerwehr Sanderau

- Berufsfeuerwehr Würzburg

- Polizei

- ADAC

image

image

Fotos: FF Gerbrunn

 

 


weitere Meldungen: