Einsatz – Nachschau Feuerschein

Am Montag den 16.04.2012 um 23.17 Uhr ist die Freiwillige Feuerwehr Gerbrunn zur einer Nachschau in die Korpernikustr. alarmiert worden. Gemeldet war ein Feuerschein der von einen Hochhaus zu sehen war.

Nur kurze Zeit nach dem Alarm sind die Einsatzkräfte mit dem MZF, HLF 20/24 und dem TLF 16/25 zur Einsatzstelle ausgerückt.

An der Einsatzstelle ging der Einsatzleiter zusammen mit dem Angriffstrupp auf Erkundung. Nach intensiver Suche und Rücksprache mit der Anruferin, ist schließlich das Feuer entdeckt worden.

Nach weiterer Erkundung konnte schließlich Entwarnung gegeben werden. Es handeltete sich hier um ein offenes Grillfeuer auf einer Dachterrasse.

Um 23.45 Uhr war der Einsatz für die Gerbrunner Wehr erledigt und ist ins Feuerwehrgerätehaus eingerückt.

 

Eingesetzte Kräfte:

  • Feuerwehr Gerbrunn
  • Polizei

 

Foto und Text: Dominik Olbrich (Team Öffentlichkeitsarbeit Feuerwehr Gerbrunn)


weitere Meldungen: