Einsatz – Containerbrand

Zum zweiten Brand innerhalb kurzer Zeit ist die Freiwillige Feuerwehr Gerbrunn am Montag den 14.05.2012 um 14.01 Uhr zur Seniorenwohnanlage am Casteller Platz alarmiert worden. Diesmal brannte ein Müllcontainer in der Seniorenwohnanlage.

Nur kurze Zeit nach dem Alarm rückte die Feuerwehr Gerbrunn mit dem HLF 20/24 und dem TLF 16/25 zur Einsatzstelle aus.

An der Einsatzstelle ging der Gruppenführer sofort auf Erkundung. Nach Erkundung der Einsatzstelle war kein offenes Feuer mehr Sichtbar. Das Feuer war beim Eintreffen der Feuerwehr bereits aus.

Nach kleinen Nachlöscharbeiten konnte der Leitstelle in Würzburg endgültig “Feuer aus“ gemeldet werden.

Nach ca. 30 Minuten war der Einsatz für die Feuerwehr Gerbrunn beendet und die Einsatzstelle ist der Polizei übergeben worden.

 

Eingesetzte Kräfte:

  • Feuerwehr Gerbrunn
  • KBM Roland Schmitt
  • Polizei

 

 

Foto und Text: Dominik Olbrich (Team Öffentlichkeitsarbeit Feuerwehr Gerbrunn)


weitere Meldungen: