8 neue Jugendliche bei der Jugendfeuerwehr Gerbrunn

Gruppenfotos 04.11.2012 (29)

Nach einem Besuch Anfang Oktober in der Volks- und Hauptschule Gerbrunn informierten die Jugendwarte Stefanie Michel und Dominik Olbrich die Schüler der 7. und 8. Klassen über die Freiwillige Feuerwehr Gerbrunn. Nach ihrem Vortrag, den die Schüler mit großem Interesse verfolgten, riefen sie die Jugendlichen auf, sich mit dem Gedanken, der Jugendfeuerwehr beizutreten, zu beschäftigen. In der Pause bereits meldeten sich einige Schüler, um genauere Informationen über eine Schnupperstunde und den Eintritt in die Jugendfeuerwehr zu erhalten.

Auch einige Gerbrunner Jugendliche, die eine Schule in Würzburg besuchen, meldeten sich, da sie schon seit längerem Interesse an der Gerbrunner Jugendfeuerwehr haben, um das Feuerwehrhaus in Gerbrunn zu besichtigen und einige Fragen stellen zu können.

Am 8. Oktober startete die neue Jugendgruppe dann in die erste Übungseinheit, in der sie zunächst noch offene Fragen stellen konnten und Wünsche und Anregungen einbringen konnten. Im Anschluss daran erhielten die 8 Jugendlichen bereits ihre Schutzanzüge. Diese setzen sich aus einem Paar Stiefeln, einer Schutanzughose, sowie einer dazugehörigen Jacke, einem Helm und einem Paar Handschuhe zusammen.

In den ersten Jahren stehen nicht nur Übungen, sondern auch diversen Freizeitaktivitäten an, die die Jugendlichen selbst auswählen dürfen. So werden neben dem Kennenlernen der Fahrzeuge und den Gerätschaften der Gerbrunner Feuerwehr beispielweise auch verschiedene Ausflüge in der Region unternommen. In Kürze ist ein Ausflug in die Berufsfeuerwehr Würzburg geplant.

Da die Gerbrunner Feuerwehr, wie die meisten anderen Vereine, dringend Nachwuchs benötigt, sind wir sehr daran interessiert eine möglichst große Gruppe zusammenzustellen. Aus diesem Grund freuen wir uns über jeden Jugendlichen, der uns zu einer Schnupperstunde im Feuerwehrhaus Gerbrunn besucht.

 

Du willst ein cooles Hobby haben, anderen Menschen in Notsituationen helfen und bist mindestens 12 Jahre alt??? – Dann bist du bei uns genau richtig. Komm einfach Montags zwischen 18.30 Uhr und 19.30 Uhr ins Feuerwehrhaus Gerbrunn in der Sieboldstr. 23 !!!

oder du meldest dich telefonisch bei den Jugendbetreuern

  • Stefanie Michel Tel: 0175/8978254
  • Manuel Crisafulli Tel: 0178/6625303
  • Dominik Olbrich Tel: 0931/2608558

Wir freuen uns auf dich !!!

Auf dem Foto von links: Jugendbetreuerin Stefanie Michel, Celine P., Karen G., Rebecca S., Jonas T., Steffen H., Nils E., Alwin K. und Jugendbetreuer Dominik Olbrich. (Nicht auf dem Foto: Timo W.)

Foto: Stefan Leim (1. Kommandant Feuerwehr Gerbrunn)

Text: Stefanie Michel und Dominik Olbrich (Team Öffentlichkeitsarbeit Feuerwehr Gerbrunn)


weitere Meldungen: